Datenschutzerklärung


Der Schutz der Privatsphäre und die Wahrung der Persönlichkeitsrechte unserer Besucher und Kunden sind für uns wesentliche Grundsätze. Daher ist das Einhalten gesetzlicher Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Das gilt auch für den Umgang mit Daten aus Ihrem Internetbesuch: Ihre Angaben werden entsprechend den Rechtsvorschriften, wie z.B. dem Bundesdatenschutzgesetz, DSGVO und Telemediengesetz vertraulich behandelt.


Wichtig ist uns ebenfalls, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden: Wir legen offen, wo wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen; Sie entscheiden, welche Daten und zu welchem Zweck wir diese verarbeiten oder nutzen dürfen. Ihr Auskunftsrecht über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten wird jederzeit respektiert.

Verantwortlicher  im Sinne der datenschutzrechtlichen Bestimmungen                                                                                                            

Hartmann-IndividuelleFinanzkonzepte                                             

Alfred Hartmann                                                                       

Weilerstr. 1 71263 Weil der Stadt                                              

Tel. 07033/460414

Fax.07033/460415

Email info@hartmann-finanzkonzepte.de


Umfang und Zweck  der von uns erhobenen Daten

Sie können sich auf unseren öffentlichen Webseiten anonym bewegen. Soweit Sie die Möglichkeit zur Angabe persönlicher Daten nutzen, erfolgt die Preisgabe dieser Daten auf freiwilliger Basis mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis. Das betrifft z.B. Angaben zu Ihrer Person, Anrede, Anschrift und Ihren Kommunikationsdaten im Kontaktformular. Diese benötigen wir, um auf Ihre Anfrage zu antworten oder zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge.


Empfänger der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder  übermittelt, wenn dies zum Zwecke einer Vertragsabwicklung erforderlich ist, insbesondere die Weitergabe von Antragsdaten an Versicherungsgesellschaften, Banken, Bausparkassen, Servicepartner wie z.B. Vergleichsoftwareanbieter oder  Maklerpools  oder Sie zuvor eingewilligt haben.


Wir beabsichtigen nicht personenbezogene Daten an Drittländer zu übermitteln.


Zugriffe auf unsere Webseite werden protokolliert. Beim Aufruf der Webseite durch einen Browser werden folgende Daten protokolliert: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, abgerufene Dateien, das Betriebssystem des Nutzers, Referer URL(die zuvor besuchte Seite), aufgerufene URL, Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Statistische Auswertungen erfolgen dazu ausschließlich in anonymisierter Form, d. h. die realen IP Adressen werden nicht gespeichert, sie werden anonymisiert dargestellt und sind für uns nicht sichtbar.

Die Protokollierung  dieser Daten dient dazu, IT-Gefahren wie Spam, Viren oder Attacken auf unsere Server zu erkennen. Wir nutzen diese Daten zudem, um das Nutzerverhalten kennen zu lernen und eventuell unseren Auftritt zu verbessern.


Verwendung von Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. 


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen.


Diese Seite verwendet Session-Cookies. Ein Session-Cookie enthält Informationen, die in einem temporären Speicherort gespeichert und anschließend nach Abschluss der Sitzung oder Schließen des Webbrowsers gelöscht werden. Somit werden keine Informationen vom PC oder der Identität des Benutzers gesammelt. Die darin gespeicherten Informationen haben die Form einer Sitzungsidentifikation, die sich in keinem Fall persönlich auf den Benutzer bezieht.

 

Vorkehrungen zu Datenschutz und Datensicherheit

Zur sicheren Kommunikation im Internet, das als unsicheres Medium gilt, setzen wir für Nachrichten, die Sie über unsere Webseiten an uns richten, keine gesonderte Verschlüsselung ein. Das muss auch bei einer freien E-Mail über Ihren Internetprovider nicht der Fall sein. Prüfen Sie daher bitte vorher die Vertraulichkeit Ihrer Nachricht an uns und wählen im Zweifel einen anderen Übermittlungsweg.

Für die Übermittlung von sensiblen Informationen werden von uns nach Absprache mit Ihnen auch sichere Kommunikationsmittel verwendet. Unsere Datenverarbeitungsanlagen sind durch ein Firewallsystem zum Internet geschützt. Zur Bedienung der internen Anwendungen und Verfahren müssen sich unsere Mitarbeiter/innen über individuelle Authentisierungen anmelden. Unsere Mitarbeiter/innen gehen alle pflichtbewusst mit den persönlichen Daten der Kunden um und beachten das Datengeheimnis; besondere Stellen, wie etwa EDV Administratoren, haben zusätzliche Verschwiegenheitspflichten.


Links zu anderen Internet-Seiten

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für diesen Auftritt. Die Internet-Seiten in diesem Auftritt können Links auf Dritte enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie die Internet-Seite verlassen, wird empfohlen, die Datenschutz-Richtlinie jeder Internet-Seite, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

 

Ihre Rechte gemäß DSGVO

Alle auf freiwilliger Basis erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und nur für den uns angegebenen Zweck verwendet. Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie unter weiteren Voraussetzungen ein Recht auf deren Berichtigung, Sperrung,Löschung oder Übertragung in einem gängigen maschinenlesbaren Format an sich selbst oder an einen Dritten. Das gilt auch für Nutzungsdaten, die im Internet anfallen.


Dauer der Speicherung

Ihre Daten werden für die Dauer der Zusammenarbeit gespeichert und werden nach Kündigung der Zusammenarbeit oder wenn sie für den genannten Zweck nicht mehr benötigt werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, vollständig gelöscht. Zur Abwehr zukünftiger Schadenersatzansprüche oder zu Erfüllung gesetzlicher Vorgaben können sich die Löschfristen entsprechend verlängern.


Widerrufsmöglichkeit

Eine eventuell von Ihnen abgegebene Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit ganz oder teilweise widerrufen. Wenden Sie sich mit solchen Anliegen, wie auch über die für unseren Geschäftsbetrieb notwendigen Verfahren bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, aber auch bei Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz direkt an uns.

Email info@hartmann-finanzkonzepte.de

 

Beschwerdemöglichkeit

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, eine Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu richten. Die für uns zuständige Datenaufsichtsbehörde ist:

 

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit

Königstrasse 10 a   70173 Stuttgart

Postfach 102932 70025 Stuttgart

Tel. 0711/615541-0

Fax. 0711/615541-15

 

 

Aktualisierung

Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Unser Webauftritt, damit verbundene neue Dienstleistungen, technische Verfahren oder Datenschutzmaßnahmen werden sich weiterentwickeln. Dem wollen wir umgehend und zügig nachkommen. Wir behalten uns daher das Recht vor, wenn immer nötig, unsere Erklärung an dieser Stelle den Änderungen anzupassen. Die vorliegende Version hat den aktuellen Stand vom 18.05.18.